Die Arbeitszeittabelle ist im Project Server die zweite Variante um auf Vorgänge / Aufgaben geleistete Stunden pro Zeitraum zu erfassen.

Die Unterschiede zum Vorgangscenter sind folgende:

  • frei definierbare Zeitperioden (Zeiträume, die dem Erfassen von Stunden in Form einer Tabelle in Wochen / Monaten usw. entsprechen)
  • absperrbar, so dass nur in einem eng definierten Zeitraum Stunden gebucht werden können
  • Genehmigung der geleisteten Stunden durch Linienvorgesetzten, wenn gewünscht
  • Stundenbuchungen auf der obersten Projektebene
  • Erfassung von Abwesenheitszeiten, wenn gewünscht
Go to top